W1, Aargau AOC Weinkeller Amann, Tegerfelden

Land
Schweiz
Region
Aargau AOC
Produzent
Weinkeller Amann
Jahrgang
2017
Artikelkategorie
Weissweine
Preis
CHF 17.00 statt 21.50 inkl. MWST
Grossgebinde
6er Karton à 6
Abfüllung
75cl
Traubensorte
Riesling x Silvaner
Pinot Blanc
100% Blanc de Pinot
100% Traminer
Genussreif ab
sofort
Lagerfähigkeit
2020
 

Vinifikation
Ausbau in INOX-Edelstahltanks.

Degustationsnotiz
Leuchtendes gelb. Fruchtiges Cuvée mit Noten von reifen Golden Delicous Äpfeln, Mirabellen und Bananen. Der Pinot Blanc verleiht ihm einen Hauch Exotik und der Traminer entfaltet ein herrliches Blütenbukett. Am Gaumen erfrischend und belebend mit einer schönen Säure. Volle und harmonische Textur.

Geschichte
Die Herkunft der beiden Schweizer „Newcomer? W1 und R1 verrät bereits das Etikett. Bekannt für die Burgen, Schlösser und Ruinen, auch genannt das Wasserschloss der Schweiz – der Aargau. Die drei Wellen symbolisieren die Flüsse Reuss, Aare, Limmat, welche im Kanton zusammen fliessen. Die Sterne stehen für die drei alten Landschaften Berner Aargau, Grafschaft Baden & Freiamt und Fricktal, welche 1803 zum Kanton Aargau in seiner heutigen Form verschmolzen sind. Die Burg erinnert an die zahlreichen Festungen. Der Kanton Aargau gehört zu den fruchtbarsten Regionen in der Schweiz und liegt auf dem gleichen geografischen Breitegrad wie das prestigeträchtige Burgund, daher ist es kein Wunder das der Blauburgunder, aber auch andere Spezialitäten in dieser Region besonders gut gedeiht. Je länger je mehr gewinnen die Aargauer Weine auch über die Kantonsgrenzen hinweg an Beliebtheit. Der Weinkeller Amann beweist auch warum - zugänglich, fruchtbetont und trinkfreudig präsentieren sich die Cuvées W1 und R1.

Passt zu
Der perfekte Aperowein! Salaten mit Crevetten oder Pilzen, asiatischen Gerichten, Fondue, Raclette u.v.m.


ANZAHL